Jakobsweg mit dem Fahrrad

Packliste für Radpilger


>>zur Startseite

druckerfreundliche Version

6000 g Fahrrad- und Trekking-Ausrüstung

Haken Sie ab, was Sie bereits eingepackt haben
nach unten
   Ortlieb Backroller light links und rechts 1300 g
   Schuhe für Sh*mano SPD Klick-System 940 g
   Fahrradhelm 300 g
   Fahrradlampen zum Anstecken hinten&vorn + Akkus 220 g
   Sonnenbrille mit stabilem Etui 80 g
   Regenponcho 430 g
   Schlafsack 1500 g
   Isomatte 370 g
   Fahrradschloss + Schlüssel 800 g
   Jakobsmuschel (gemalt) 10 g
   Wäscheklammern, Sicherheitsnadel, Kabelbinder 30 g
   1-Mann-Zelt (Gewicht nicht eingerechnet, optional)

1600 g

3500 g Kleidung

inklusive der am Körper getragenen Kleidung (+740 g bei Kälte)
 nach unten
 nach unten
   langarm Fahrrad-Trikot 320 g
   kurzarm Fahrrad-Trikot 160 g
   Fahrradhose mit Polsterung 350 g
   leichte Trekking-Hose 290 g
   Allwetterjacke (Microfaser), ohne Fleeze 910 g
   dünne Regenjacke (Microfaser) 450 g
   2 Unterhosen 120 g
   2 Paar Socken 50 g
   1 T-Shirt 200 g
   Freizeit-Hemd 270 g
   Sonnenhut 35 g
   Pantoffel (Badelatschen) 200 g
In der kälteren Jahreszeit
   Fleeze-Pulli 500 g
   Fausthandschuhe 120 g
   Schal

120 g

750 g Toilettenartikel

 nach unten
   Sonnencreme Lichtschutz >20 und UV-A Schutz 100 g  nach unten
   Duschgel 150 g
   Handtuch 100 g
   Zahnbürste 10 g
   Zahnpasta (Konzentrat) 50 g
   Zahnseide (kann auch für Näharbeiten benutzt werden) 10 g
   Nagelschere in Etui 30 g
   Trockenrasierer (klein) 150 g
   3 Päckchen Papiertaschentücher 90 g
   1 Plastikfläschchen mit Alkohol 10 g
   Optik-Putztücher + spitze Nähnadel in Filmdose

10 g

400 g Papiere

Brustbeutel mit Hausschlüssel, Fahrrad-Ersatzschlüssel und
 nach unten
 nach unten
   Personalausweis 20 g
   Bankkarte 4 g
   Bargeld
   Europäische Krankenversicherungskarte der gesetzlichen Krankenversicherung 4 g
   Auslands-Krankenversicherungspolice
   Rufnummern und Daten zum Sperren der Bankkarte
in einer gefalteten Klarsichtfolie
   Landkarte 100 g
   Pilgerausweis 20 g
   1 Heftchen A6 50 g
   Minenbleistift + Minen 15 g
   Neues Testament + geistliche Liedtexte

100 g

450 g Werkzeug in Tüte (Schraubentypen am Rad beachten!)

 nach unten
   Luftpumpe 100 g  nach unten
   Ventil-Adapter Auto-Ventil->Sclaverand-Ventil (2 versch. Bauarten) in Filmdose
16 g
   Ersatzschlauch in passender Größe
120 g
   3 Reifenheber guter Qualität (Reifen-Demontage vorher damit ausprobieren)
32 g
   Flickzeug
25 g
   Schlüssel für Radmutter (falls das Rad keine Schnellspanner hat)
16 g
   Steckschlüssel-Antrieb 1/4"(keine Ratsche) (aus Ratschenkasten) 37 g
   Nüsse: Sechskant M8+M10
26 g
   Bits (für den Antrieb passsend): Sechskant Inbus M5+M6 (+M4?); Kreuzschlitz
34 g
   Ersatzspeiche, passend, mit Nippel
10 g
   Latex-Handschuhe

12 g

650 g Fotoausrüstung (digital)

 nach unten
   Gute, kleine Digitalkamera + Ladegerät oder Messsucherkamera+Filme 450 g nach unten
   Speicherkarten

40 g

Verpflegung (nicht berechnet, da variabel)

 nach unten
   1 Liter PE-Flasche mit Wasser + 1/2 l PE-Flasche (keine Fahrradflasche) 1050 g  nach unten
   kleines Messer 20 g
   Alulöffel (oder stabiler Kunststofflöffel) 30 g
   kleine Brotzeitdose, Kunststoff, mit dichtem Deckel 60 g
   Brotzeit

Gesamtgewicht 11,8 kg (ohne Zelt, Proviant, Wasser; warme Jahreszeit)
davon werden am Körper getragen: 2,00 kg (warmer Tag, kurzärmlig)

Gewichtsangaben sind Richtwerte für geeignete Gegenstände Simon Brixel, 2010   nach oben