6. Etappe Nordroute - Bayerisch Schwäbischer Jakobsweg

Biberbach - Augsburg

>>zur Startseite
 vorige Etappe | nächste Etappe
zur Karte Jakobuswege
Hauptmenü ausblenden
nach untennach unten

Karte Jakobsweg Biberbach - Augsburg aus Openstreetmap.org
Karte (c) 2010 OpenStreetMap (und) Beitragende, CC-BY-SA

Von Biberbach geht es auf dem Radweg rechts der Hauptstraße entlang, durch Eisenbrechtshofen und noch ca. 1,5 km weiter über den Ort hinaus vorbei an einem Feldkreuz und einem Gutshof mit einer kleinen Kirche rechts. Etwa 1 km vor Achsheim überqueren wir die Hauptstraße und biegen links in einen Feldweg Richtung der Schmutter. Der Weg trifft auf eine Kurve und überquert einen Entwässerungsgraben. Hier laufen wir rechts dem von Birken gesäumten Graben entlang nach Achsheim hinein. Am Feldkreuz überqueren wir die Hauptstraße und gehen die Teerstraße Richtung Sägewerk. Noch vor dem Gebäude zweigt der Jakobsweg in einen Feldweg, geht kurz einem Entwässerungsgraben entlang; dann folgt er der Schmutter stromaufwärts auf ihrer Westseite bis zu einem Kreuz mit Bank. Dort gehen wir auf der kleinen Betonbrücke über die Schmutter und folgen ihr auf der anderen Seite. Der Weg biegt an einem Altwasserarm nach links ab und mündet in eine kleine Teerstraße. Diese wandern wir rechts entlang vorbei an einer Kiesgrube bis zur Einmündung in die Hauptstraße (Baumgruppe mit Bank). Hier gehen wir rechts auf dem Radweg zur Einmündung in die Ortsstraße Gablingen - Gersthofen.
(In Gablingen gibt es unweit von hier einen Supermarkt).

BiberbachKapelle in Eisenbrechtshofen im AbendrotDie Schmutter bei Gablingen

An der Einmündung gehen wir links auf den Radweg. Wir passieren am Sportheim und an 3 Kreuzen und gehen unter der Bahnlinie durch nach Gersthofen ins Gewerbegebiet. (Nicht durchs Fußgängertunnel unter der Straße durchgehen). Im 1. Kreisverkehr gehen wir rechts über die große Brücke, gleich anschließend über die Zubringerstraße und gehen links auf dem Radweg unter der großen Unterführung mit blauen Straßenlampen durch.

Am nächsten Kreisverkehr gehen wir beim Wegweiser 'Ballonmuseum' 150 m auf dem Radweg Richtung Gersthofen und biegen am nächsten Abzweig in eine kleinere, viel befahrene Teerstraße links ein. Bald zweigt rechts der Radweg 'Via Claudia' ab. Bei einer Einmündung gehen wir links in die Kurve auf einem gepflasterten Weg zwischen einer Neubausiedlung und dem Friedhof entlang zum Pfarrsaal und der Jakobskirche von Gersthofen.

Unter dem Vordach am Pfarrsaal hängt eine Informationstafel über den Jakobusweg und darüber ein großes Bildnis des Apostels. Über den Kirchhof gelangen wir zur offenen Jakobskirche. Sie ist innen sehr schlicht.

Auf der linken Gehwegseite der Donauwörther Straße wandern wir im Ort Richtung Süden vorbei am Gasthof 'Stern', überqueren zwei Seitenstraßen, um schließlich in die 'Bauernstraße' links einzubiegen. In der Kurve wird diese zur 'Kanalstraße' und bringt uns über die beiden Lechbrücken zum Ostuferweg des Flusses, der gleich rechts weggeht.


Gersthofen St. Jakob Jakobertor Augsburg St. Jakob

Ab Gersthofen gehen wir ca. 5 km den Lech entlang nach Augsburg. Nach ca. 1 km gehen wir unter der neuen, in markantem Rot lackierten A8 Lechbrücke durch. Ca. 3,8 km nach der Autobahn führt der Weg unter einer breiten leicht bogenförmigen Betonbrücke hindurch. Noch vor der nächsten, einer kleineren, kastenförmigen Unterführung gehen wir links hinauf in die Stadt, überqueren die Lechbrücke und gehen die breite 'Lechhauser Straße' stadteinwärts vorbei an einem Modehaus mit markanter Architektur und einem Discounter zum Jakobertor. Durch das Jakobertor kommen wir wie die früheren Pilger in die Jakobervorstadt. Vor uns steht die Jakobskirche und der Apostel grüßt uns von der Säule des Brunnens am Chor. An der Kirche ist eine Informationstafel über den Jakobusweg angebracht.

Neu: Seit Juli 2013 gibt es eine Pilgerherberge in Augsburg direkt an der Jakobskirche. Sie bietet Platz für 6 Pilger und ist ausgestattet mit Kochgelegenheit, Dusche und WC.
Anmeldung: 0151 - 18 654 707, nur mit Pilgerausweis
Weitere Infos:
http://www.st-jakob-augsburg.de/node/67

Karte Jakobsweg in Augsburg Lechauser Straße aus Openstreetmap.org
Karte (c) 2010 OpenStreetMap (und) Beitragende, CC-BY-SA


nach obennach oben